Aufmacher Start
„Was dem Einzelnen nicht möglich ist,
das vermögen viele.“

Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des Versorgungswerkes der Zahnärztekammer Berlin

 


Stellenangebot Kapitalanlagenbuchhalter/in Backoffice (m/w/d)>

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Kapitalanlagenbuchhalter/in Backoffice (m/w/d)

(Vollzeit)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Umsetzung der Kapitalanlagenbuchführung und Bestandsführung im Kapitalanlagenmanagementsystem; Pflege der Stammdaten
  • Zulieferung von Bestandsdaten an externe Dienstleister
  • Erfassungen im Zahlungsverkehr
  • Erstellung von Saldenbestätigungen und Abstimmung von Zinsbeträgen
  • fristgerechte Erstellung von internem und aufsichtsrechtlichem Meldewesen unter Anwendung der aktuellen Kapitalanlage und Regulierungsvorschriften
  • Weiterentwicklung von Prozessen und Arbeitsabläufen
  • Mitarbeit in Projekten

 

Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Buchhaltung mit Interesse an Kapitalmarktprodukten und/oder Ausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau
  • Motivation, schnelle Auffassungsgabe, Affinität zu Zahlen
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • sehr gute Anwenderkenntnisse des MSOffice Paketes mit dem Schwerpunkt in Excel
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie souveränes Auftreten

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine interessante, unbefristete und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem attraktiven Arbeitsverhältnis mit flexiblem Arbeitszeitenmodell und modernem Arbeitsplatz sowie leistungsgerechter Bezahlung. Sie berichten in Ihrer Tätigkeit der Abteilungsleiterin.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail (bitte ausschließlich im PDF-Format) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

 

sekretariat@vzberlin.org


Geschäftsstelle des VZB - Bitte 3G beachten!>

Ein Besuch in der Geschäftsstelle des Versorgungswerkes der Zahnärztekammer Berlin ist nur unter 3G Bedingungen (geimpft, genesen oder getestet) möglich. Wir bitten Sie hierzu den entsprechenden Nachweis über den Impfstatus oder die Genesung, bzw. den tagesaktuellen negativen Testnachweis vorzulegen. 

Für persönliche Gespräche mit Ihrer Sachbearbeiterin vereinbaren Sie bitte vorab telefonisch einen entsprechenden Termin. 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. 

Ihr VZB


Sozialversicherungsbeiträge 2022>

Die Werte für die Sozialversicherungsbeiträge für 2022 stehen fest.

Die Beitragsbemessungsgrenze West 2022 beträgt 84.600,00 EUR, mithin 7.050,00 EUR monatlich.

Die Beitragsbemessungsgrenze Ost 2022 beträgt 81.000,00 EUR, mithin 6.750,00 EUR monatlich.

Der Beitragssatz zur Rentenversicherung für Angestellte ist weiterhin 18,6 %.

Der Regelbeitrag im VZB im Kalenderjahr 2022 beträgt monatlich 1.339,50 EUR.

Der Mindestbeitrag im VZB im Kalenderjahr 2022 beträgt monatlich 134,00 EUR.

Bitte beachten Sie: 

Sollten Sie Ihren persönlichen Regelbeitrag gem. § 40 Abs. 4 der Satzung gewählt haben, wird sich dieser entsprechend der Veränderungen der Beitragsbemessungsgrenze ebenfalls anpassen. 

 

Die Beitragsbescheide für 2022 wurden am 09.12.2021 versandt.